1. Kultur
  2. Film

„Transcendence“: Sci-Fi-Thriller mit Johnny Depp

„Transcendence“: Sci-Fi-Thriller mit Johnny Depp

Berlin (dpa) - Dem genialen Wissenschaftler Dr. Will Caster (Johnny Depp) ist es gelungen, Maschinen mit künstlicher Intelligenz und menschlichen Emotionen auszustatten.

Als Caster bei einem Attentat von militanten Fortschrittsskeptikern schwer verletzt wird, gelingt es seiner Frau Evelyn (Rebecca Hall), Casters Bewusstsein an einen Computer anzuschließen. Mit unkalkulierbaren Folgen - das Supergehirn macht sich daran, die Weltherrschaft zu übernehmen. Regisseur Wally Pfister entwirft in seinem Spielfilmdebüt eine düstere, beängstigende Vision über unseren Umgang mit Maschinen und computergesteuerter Intelligenz.

(Transcendence, USA 2014, 120 Min., von Wally Pfister, mit Johnny Depp, Rebecca Hall, Paul Brittany, Morgan Freeman)