Trailer „Star Wars – Der Aufstieg Skywalkers“: Stirbt C-3PO?

„Der Aufstieg Skywalkers“ : Neuer „Star Wars“-Trailer veröffentlicht - Stirbt die nächste Kultfigur?

Der Trailer zum neuen „Star Wars“-Film „Der Aufstieg Skywalkers“ wurde veröffentlicht und verspricht Fans der Saga spannende sowie emotionale Momente.

Am 18. Dezember kommt der neue „Star Wars“-Film in die deutschen Kinos. „Der Aufstieg Skywalkers“ soll der Saga erstmal einen Abschluss geben. Sorgen vor einem kompletten Ende muss sich jedoch niemand machen, Disney plant eine weitere „Star Wars“-Serie und die „Game of Thrones“-Schöpfer sollen auch eine neue Triologie planen, diese Filme sind für die Jahre 2022, 2024 und 2026 angekündigt

Vorher soll jedoch der neunte Teil viele offene Fragen und lose Enden verknüpfen. Nachdem die bereits die Kultfiguren Luke Skywalker und Han Solo in den letzten Filmen gestorben sind, dürften sich „Star Wars“-Fans nun Sorgen um „C-3PO“ machen. Im neuen Trailer kündigt der goldene Protokolldroide an einen „letzten Blick auf seine Freunde“ zu werfen.

Weitere Figuren aus den alten Filmen sind Leia, Lando Calrissian und der Imperator, alle scheinen im neunten Teil wieder dabei zu sein. Die Rolle von Leia, deren Schauspielerin Carrie Fisher seit einigen Jahren tot ist, wird dabei nicht animiert sondern aus bisher nicht verwendeten Aufnahmen zusammengebastelt sein.

Natürlich sind auch die Helden, der neuen Triologie Rey, Finn und Poe sowie ihr Widersacher Kylo Ren im neuen Trailer zu sehen. Der in kurzen zweieinhalb Minuten viele actionreiche Szenen verspricht.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung