Neues Video zeigt erste Minuten aus 6. Staffel Vikings

Wikinger-Epos : Neues Video zeigt erste Minuten aus 6. Staffel Vikings

Winterzeit ist Serienzeit. Und somit geht auch die Erfolgsserie Vikings in die finale 6. Staffel. Ein nun veröffentlichtes Video zeigt erste Szenen des Wikinger-Epos.

Viele Serien-Junkies werden es bereits mitbekommen haben, die Monate November und Dezember sind gespickt mit Veröffentlichungen bei Netflix, Prime und Co. Auch die Erfolgsserie Vikings geht bei Amazon Prime am 4. Dezember in den USA mit zehn neuen Folgen in die 6. und finale Staffel. Wann das große Finale in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt.

Fans können sich wohl auf eine Fortsetzung des Konflikts zwischen Björn (Alexander Ludwig) und seinem Halbbruder Ivar (Alex Høgh Andersen) freuen. Zwar hatten Björn und Lagertha (Katheryn Winnick) Ivar vernichtend in Staffel 5 geschlagen und vom Thron gestoßen, doch erfahrungsgemäß dürfte diese Geschichte noch nicht zuende erzählt sein.

Ein bereits im Oktober veröffentlicher Teaser zeigt ein Treffen zwischen Oleg von Novgorod der nach Westen, also nach Kattegat schielt und Ivar. Beide eint ein gemeinsamer Feind.

In Staffel 5 gab es bereits Hinweise, dass der Knochenlose in Richtung Osten fliehen wird. Ein nun veröffentlichtes Video bestätigt dies und zeigt Ivar wie er sichtlich mitgenommen die Seidenstraße bereist, neue Kulturen erkundet und widrigen Wetterlagen trotzt.

Wem insgesamt sechs Staffeln Wikinger-Epos nicht genug sind, muss auch in Zukunft nicht darauf verzichten. Netflix hat kürzlich das Vikings-Spin-Off „Vikings: Valhalla“ bestellt. Die Serie soll rund 100 Jahre nach der Geschichte um Ragnarr und seine Söhne spielen.