1. Kultur
  2. Film

Komödie: The Brothers Bloom

Komödie: The Brothers Bloom

Komödie Stephen und Bloom sind Brüder: Seit ihrer Kindheit denkt der Ältere sich gewiefte Gaunereien aus, die der Jüngere umsetzt. Als das Nesthäkchen genug hat vom Dasein als Schachfigur, soll die schöne, reiche Penelope das letzte Opfer werden - doch am Ende betrügt jeder jeden.

Nach dem grandiosen Teenie-Film-Noir "Brick" schüttelt der junge Regisseur Rian Johnson das nächste Genre, die Gaunerkomödie, kräftig durch und lässt etwas Neues, Einzigartiges entstehen. (cel)

The Brothers Bloom Regie: Rian Johnson; mit Mark Ruffalo, Adrien Brody, Rachel Weisz; 105 Min., ab 12, etwa 15 Euro