1. Kultur
  2. Film

Josh Tranks packende Parabel „Chronicle - Wozu bist Du fähig?“

Josh Tranks packende Parabel „Chronicle - Wozu bist Du fähig?“

Berlin (dpa) - Aufgeregt fordert ein Jugendlicher seine beiden Mitschüler auf, ihm in eine unterirdische Felshöhle zu folgen, in der er ein grell leuchtendes Objekt entdeckt hat. Die Berührung mit dieser mysteriösen Materie bleibt nicht ohne Folgen.

Zunächst bringen die Jugendlichen nur einfache Alltagsgegenstände zu Schweben, schließlich können sie sich selbst in die Lüfte katapultieren und sogar Autos zum Fliegen bringen. Doch ihr Umgang mit den übernatürlichen Kräfte gerät bald außer Kontrolle. Mit seinem visuell bestechenden Spielfilmdebüt „Chronicle - Wozu bist Du fähig?“ liefert der amerikanische Newcomer-Regisseur Josh Trank eine packende Parabel über Macht und Machtmissbrauch.

(Chronicle - Wozu bist Du fähig?, USA 2012, 84 Min., FSK ab 12, von Josh Trank, mit Michael B. Jordan, Alex Russell, Dane DeHaan)