Jennifer Lawrence hungrig auf dem roten Teppich

Jennifer Lawrence hungrig auf dem roten Teppich

Los Angeles/Berlin (dpa) - Jennifer Lawrence (22) hat ihren Oscar hungrig entgegengenommen. „Ich habe vergessen zu essen, es war so stressig daheim und ich hatte keine Zeit“, sagte Lawrence, die als beste Hauptdarstellerin geehrt wurde, vor der Verleihung am Sonntagabend dem „Hollywood Reporter“ (online).

Als sie im Auto gesessen habe, habe sie plötzlich gedacht: „Ich verhungere“. Um die vierstündige Show zu überstehen, hätte sie am liebsten auf der Toilette noch schnell etwas gegessen, erzählte sie. US-Medien scherzten, Lawrence sei wohl sehr schwach wegen des Hungers gewesen - und sei deshalb auf der Treppe gestolpert, als sie ihre Trophäe entgegennahm.

Mehr von Westdeutsche Zeitung