1. Kultur
  2. Film

Fantasy: Der Hobbit — Smaugs Einöde

Fantasy: Der Hobbit — Smaugs Einöde

Düsseldorf. Seit „Herr der Ringe“ hat Regisseur Peter Jackson Übung darin, die Fans seiner Fantasy-Epen doppelt zu beschenken. Wem die Kinofassung allein nicht ausreicht, der darf sich über einen „Extended Cut“ auf DVD und Blu-ray freuen.

Im Fall von „Smaugs Einöde“, dem zweiten Teil der Hobbit-Trilogie, wird der Film stolze 25 Minuten länger. Wer danach immer noch nicht genug hat, kann sich auf rund zehn Stunden Bonusmaterial in Form exklusiver Dokumentationen freuen — bei Jackson inzwischen fast eine eigene Kunstform.

Der Hobbit — Smaugs Einöde 2D/3D, Regie: Peter Jackson, mit Martin Freeman, Ian McKellen, 186 Min., FSK ab 12, ca. 40 Euro