1. Kultur
  2. Film

Elizabeth Banks gibt ihr Regiedebüt

Elizabeth Banks gibt ihr Regiedebüt

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Elizabeth Banks („Die Tribute von Panem — Catching Fire“) wechselt hinter die Kamera.

„Variety“ zufolge gibt die 39-Jährige mit der Komödie „Pitch Perfect 2“ ihr Regiedebüt. Als Produzentin und Darstellerin wirkte sie bereits 2012 in dem Originalstreifen „Pitch Perfect“ mit. Die Teenie-Komödie um eine weibliche College-Band spielte weltweit über 115 Millionen Dollar ein. Bei dem ersten Film mit den Darstellerinnen
Rebel Wilson und Anna Kendrick führte Jason Moore Regie. Über die Besetzung und den Drehstart für die Fortsetzung wurde noch nichts bekannt.