1. Kultur
  2. Film

DVD-Tipp: Rock of Ages

DVD-Tipp: Rock of Ages

Düsseldorf. So viele geschmacklose Klamotten, gemeingefährliche Frisuren und grottige Rocksongs sind wohl noch nie in zwei Stunden Film gepresst worden. Im goldenen Zeitalter des schlechten Geschmacks, den später 1980ern in Los Angeles, träumen zwei Turteltäubchen vom großen Durchbruch und finden die wahre Liebe.

Veredelt wird das durch famose Auftritte von Tom Cruise als Rockstar-Wrack und Alec Baldwin als Clubbesitzer. Die Extras zeigen, was damals wirklich abging. (cel)

Rock of Ages — Extended Cut Regie: Adam Shankman; mit Julianne Hough, Diego Boneta; 123 Minunten, ab 12 Jahren, 20 Euro.