Die Entführung der U-Bahn 123

Die Entführung der U-Bahn 123

Action Eine Film-Idee, die fast 40Jahre alt ist, entwickelt in diesem Remake eines Action-Klassikers von 1974 aktuelle Brisanz. Ins heutige New York, in ein Klima zwischen Terrorangst und Bankenkrise, verlegt Tony Scott den Plot einer U-Bahn-Entführung und verlässt sich ganz auf zwei starke Hauptdarsteller: John Travolta als Terrorist, Denzel Washington als Fahrdienstleiter, der zufällig in die Katastrophe hineingerät.

Spannend wie der Film sind die Extras: Dokus und Audiokommentare. (cel)

Die Entführung der U-Bahn 123 Regie: Tony Scott; mit John Travolta, Denzel Washington; 102 Minuten, ab 16 Jahren,18 Euro