1. Kultur

David Garrett: „Alive”-Tour 2022 feiert Comeback des Lebens

Konzert : David Garrett: „Alive”-Tour 2022 feiert Comeback des Lebens

So intim wie ein Wohnzimmer-Konzert und so mitreißend wie eine Stadion-Show – mit der „Alive“-Tour, mit der David Garrett seinen Fans den Start ins Jahr 2022 verschönern wird, schlägt der Geigenvirtuose ein neues Kapitel auf.

Mit den Songs seines neuen Hitalbums „Alive – My Soundtrack“ lässt uns der Künstler in seine ganz private musikalische Welt eintauchen, in die Lieder, die seine Gefühle spiegeln, den Soundtrack seines Lebens. Dass David damit erneut den Nerv der Zeit trifft, zeigt der Erfolg: „Alive – My Soundtrack“ ist direkt auf Platz 4 der deutschen Album-Charts eingestiegen und ist damit das zehnte Top-10-Album in Deutschland für David Garrett. Das Programm ist beeinflusst von den Ereignissen des Jahres 2020, die in David umso mehr den Wunsch geweckt haben, seinen Fans Lebensfreude und viel positive Energie zu vermitteln.

Bei der „Alive“-Tour 2022 wechseln sich tief berührende Stücke wie „What a Wonderful World”, „Imagine“ und „Beauty and the Beast“ mit temporeichen Songs wie Metallicas „Enter Sandman“, „Paint It Black“ der Rolling Stones und Pharrell Williams‘ ansteckendem Hit „Happy“ ab. Zum Tanzen animiert der Crossover-Star mit Gute-Laune-Songs wie „Hit the Road Jack“, „Thriller, „Bella Ciao“ und dem namensgebenden „Stayin‘ Alive“. Doch auch die Klassik kommt natürlich nicht zu kurz: In seinen innovativen Neuinterpretationen verwandelt DAVID GARRETT Mozarts „Confutatis“, Prokofjews „Tanz der Ritter“ und Beethovens 7. Sinfonie in virtuose Rockklassiker.

Nach seiner letzten Tour, der bombastischen „Unlimited-Live“-Tournee zum zehnjährigen Crossover-Jubiläum, kehrt der Künstler mit „Alive“ zu seinen Wurzeln zurück und trifft mit seinen intimen Arrangements direkt in die Herzen seiner Fans. Dafür wird er mit seiner Band, die ihn bereits seit über zehn Jahren begleitet, die Magie eines Wohnzimmerkonzerts auf die großen Bühnen bringen: „Nach Regen kommt immer Sonnenschein, so ist das Leben und so empfinde ich auch, was die Musik angeht. Irgendwann wird der Tag kommen, an dem wir uns wiedersehen können. Stellt euch mal vor, wie unfassbar gut sich das anfühlen wird“, sagt David Garrett.

In der Region tritt Davif Garrett am 8. Januar 2022 in der Lanxess-Arena in Köln auf. Tickets und weitere Tourtermine unter www.eventim.de