1. Kultur
  2. Buch

Thriller: Verblüffende Parallelen in der der Totennacht

Thriller: Verblüffende Parallelen in der der Totennacht

Düsseldorf. Nach jeder Mondlandung der Nasa werden nunmehr seit 40 Jahren in Pennsylvania kleine Jungen als vermisst gemeldet. Nick Donnolly rollt mit seinem Team die Fälle erneut auf und stellt verblüffende Parallelen fest, die kein Zufall sein können.

Immer neue Indizien setzen Verdächtige unter Druck. Atemlos nimmt der Leser teil an möglichen Verstrickungen eines Ortes. Nichts scheint mehr unmöglich, und ständige Wendungen steuern auf einen unerwarteten Showdown zu. (jb)