1. Kultur
  2. Buch

Krimi: Tödlicher Steilhang von Paul Grote

Krimi: Tödlicher Steilhang von Paul Grote

(nip) Bei einem schönen Glas Wein an der Mosel entspannen: So will sich Georg Hellberger von seinem Zusammenbruch erholen. Was anfangs zwischen Weinprobe und Weinseminar gut klappt, findet nach zwei mysteriösen Todesfällen ein jähes Ende.

Als auch noch der Besitzer des Gutes, auf dem er gerade Urlaub macht, unter Verdacht gerät, wird der ehemalige Sicherheitschef aktiv. Wer hat die beiden Winzer wirklich getötet? Und warum? Auch der dritte Teil von Paul Grotes Wein-Krimi-Reihe sorgt für schlaflose Nächte — nicht nur bei Weinkennern.

Tödlicher Steilhang von Paul Grote dtv, 416 Seiten, 9,95 Euro