Jugendbuch: "Popular" - Untypische Highschool-Geschichte

Jugendbuch: "Popular" - Untypische Highschool-Geschichte

Düsseldorf. Es scheint eine typische Highschool-Geschichte zu sein. Hamilton ist das schönste und beliebteste Mädchen, ihre Partys sind legendär, und jeder möchte auf die Gästeliste.

Doch in die Handlung schleichen sich irritierende Brüche — und plötzlich stellt ein unerwarteter Dreh alles auf den Kopf. Nichts ist mehr, wie es schien. Hamilton hat eine zweite Persönlichkeit. Mit diesem Wissen möchte man das beeindruckende Psychogramm gleich noch einmal von vorn lesen. ub

Mehr von Westdeutsche Zeitung