1. Kultur
  2. Buch

Jugendbuch: Mein Sommer nebenan

Jugendbuch: Mein Sommer nebenan

Düsseldorf. Bei Samantha Reed zu Hause legt man Wert auf penible Ordnung. Der legere Lebensstil der Großfamilie nebenan lockt die 17-Jährige allerdings viel mehr.

Als sie sich in den Nachbarssohn Jase verliebt, blüht sie zunehmend auf.

Was romantisch beginnt, mündet in ein moralisch interessantes Drama. Ein Unglück stürzt das Mädchen in einen Loyalitätskonflikt: Samantha muss ihre Liebe opfern — oder sie zerstört die politische Karriere ihrer Mutter. Ein warmherziger, sonnendurchfluteter Roman. (ub)

Mein Sommer nebenan von Huntley Fitzpatrick. cbj, 510 Seiten, ab 12 Jahren, 16,99 Euro