Feier an Altweiber vor dem Rathaus

Feier an Altweiber vor dem Rathaus

Um 14.30 Uhr beginnt das Treiben mit Schlagern.

Das Altweiber-Treiben beginnt vor dem Krefelder Rathaus auf dem Von-der-Leyen-Platz am Donnerstag, 20. Februar, um 14.30 Uhr mit dem Schlagersänger Siggi Rose. Ab 15 Uhr sorgen dann die Prinzengarde Oppum und die Linner Burggarde Greiffenhorst für Akrobatik. Das Krefelder Fanfarenkorps bläst ab 15.30 Uhr zum Sturm des Rathauses, zu dem sich das Krefelder Prinzenpaar, die Prinzengarde, die Westgarde und weitere Vereine mit den „Alten Weibern“ vor dem „Rathaus-Treff“ versammeln.

Geplant ist, dass das Rathaus um 16.11 Uhr gestürmt wird und die Möhnen zusammen mit Prinz Dirk I. und Marita I. endgültig die Macht in Krefeld übernehmen. Oberbürgermeister Frank Meyer wird auch diesmal alles daran setzen, dem Sturm zu trotzen. DJ Holger sorgt derweil im Foyer und dem erstmals aufgebauten Zelt für jecke Stimmung.

Die Krefelder Stadtverwaltung ist an Altweiber bis 12.30 Uhr für Kunden geöffnet. Für die an diesem Tag ausfallenden Sprechstunden gibt es am Mittwoch, 19. Februar, von 14 bis 16 Uhr Ersatzsprechstunden. An Rosenmontag, 24. Februar, bleibt die Verwaltung geschlossen.