Beliebte Helfer für iOS: Top-Apps: Sportlich und musikalisch ins neue Jahr

Beliebte Helfer für iOS : Top-Apps: Sportlich und musikalisch ins neue Jahr

Berlin (dpa-infocom) - So mancher hat sich für das neue Jahr einiges vorgenommen. Sport treiben, mehr Musik hören oder endlich mal Ordnung in die Finanzen bringen. Drei Apps können dabei helfen, diese guten Vorsätze in die Tat umzusetzen:

Die Fitness-App „7-Minuten-Trainingseinheit“ (3,49 Euro) steigt neu auf Platz zehn der meistgekauften iPhone-Apps ein. Das Sportprogramm ermöglicht es, mit wenigen einfachen Übungen in kurzer Zeit intensiv zu trainieren. Für das Training werden dabei keine Geräte oder weiteres Zubehör benötigt. Die App protokolliert zudem die Ergebnisse und behält das Körpergewicht im Blick.

Damit der Spaß beim Fitnessprogramm nicht zu kurz kommt, kann man mit „Spotify Music“ die Lieblingsmusik beim Training auf dem iPhone oder iPad genießen. Der digitale Musikdienst bietet Zugriff auf Millionen von Songs. Man kann nach Titeln, Künstlern und Alben suchen und eigene Playlists erstellen. „Spotify Music“ landet auf dem zehnten Rang der kostenlosen iPhone-Apps.

Mit der Banking-App „Sparkasse+ Finanzen im Griff“ können Nutzer ihre Konten verwalten, Überweisungen tätigen und Daueraufträge einrichten. Features wie eine grafische Umsatzauswertung ermöglichen dabei eine anschauliche Darstellung der Finanzen. Die Unterstützung der App ist jedoch abhängig von dem eigenen Kreditinstitut. Das Finanz-Tool belegt in dieser Woche Platz sechs der meistgeladenen iPad-Apps.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Meistgeladene iPhone-Apps

Meistgekaufte iPad-Apps

Meistgeladene iPad-Apps