Multitasking: Smartphone mit Zweitdisplay zum Klappen von ZTE

Multitasking : Smartphone mit Zweitdisplay zum Klappen von ZTE

Düsseldorf (dpa/tmn) - Hersteller ZTE hat ein Smartphone mit einem zweiten Display zum Ausklappen angekündigt. Das Axon M soll dem Nutzer mehrere Arbeitsmodi ermöglichen.

So kann etwa auf jedem Display eine andere App laufen (Dual-Funktion) - schließlich soll das M für Multitasking stehen. Oder der Nutzer wählt den erweiterten Modus, bei dem beide 5,2 Zoll großen Full-HD-Displays nebeneinander geklappt einen großen 6,75-Zoll-Bildschirm ergeben. Wer sich gegenüber sitzt, könnte die Spiegel-Funktion sinnvoll finden. Dabei zeigen beide Displays das Gleiche an. So kann man etwa das Telefon zu einem Zelt klappen und zum Anschauen eines Videos in die Mitte stellen.

Foto: dpa

Die Zelt-Position kann aber natürlich auch bei der Einzelnutzung im normalen Smartphone-Modus als Ständer dienen. ZTE hat auch nur eine einzige 20-Megapixel-Kamera verbaut - an der sonst üblichen Frontkamera-Position. Wer diese als Hauptkamera nutzen möchte, dreht das zusammengeklappte Gerät einfach um und kann das Zweitdisplay auf der Rückseite zur Bildkontrolle nutzen. Wann und zu welchem Preis das Oberklasse-Smartphone in Deutschland startet, teilte der chinesische Hersteller zunächst nicht mit.

Foto: dpa
Mehr von Westdeutsche Zeitung