Fragen zur WM: Quiz-App HQ Trivia startet mit deutscher Ausgabe

Fragen zur WM : Quiz-App HQ Trivia startet mit deutscher Ausgabe

Berlin (dpa/tmn) - Die in den USA und England erfolgreiche Live-Quiz-App HQ Trivia für Smartphones erhält einen deutschen Ableger. Ab sofort soll es für zunächst zwei Wochen täglich um 20.00 Uhr eine Live-Sendung in der App geben - an WM-Spieltagen der deutschen Mannschaft mit WM-Schwerpunkt.

Danach wird es nach Angaben der Betreiber von Montag bis Freitag um 12.00 Uhr weitere Sendungen geben. Das Preisgeld der deutschen Sendung beginnt zunächst bei 500 Euro pro Show und soll sporadisch erhöht werden. Show-Host wird Radio- und Fernsehmoderatorin Alexandra Maurer.

Das Konzept von HQ Trivia: Zu fester Sendezeit wird über die App eine Livesendung im Videoformat ausgespielt, bei der Zuschauer in Echtzeit mitraten können. Wer richtig tippt, kommt eine Runde weiter, wer falsch liegt, kann nur noch zuschauen. Die Gewinner teilen sich ein Preisgeld - das je nach Anzahl der Gewinner auch mal im Cent-Bereich liegen kann. Nach Angaben der Betreiber gibt es rund 2,2 Millionen aktive Spieler in den USA und Deutschland. Nutzer registrieren sich über ihre Mobilnummer.

Für die ersten Ausgaben müssen Nutzer noch die US-App verwenden, eine spezielle deutsche Ausgabe soll in den kommenden Tagen folgen. Erhältlich ist die App im Play Store und im iTunes Store.

Mehr von Westdeutsche Zeitung