1. Digital
  2. Podcasts

Was ist Integration, Hans-Jürgen Lemmer?​

Podcast „Unter der Oberfläche“ : Was ist Integration, Hans-Jürgen Lemmer?

Integration ist für Hans-Jürgen Lemmer eine Herzensangelegenheit. 42 Jahre lang hat er sich beruflich dafür eingesetzt, nun geht er in den Ruhestand. In der aktuellen Folge des Podcasts „Unter der Oberfläche“ spricht er mit WZ-Redakteurin Anne Palka über Meilensteine und die Folgen der kürzlichen Messerattacke auf eine Mitarbeiterin.

Hans-Jürgen Lemmer übergibt die Leitung des Ressorts Zuwanderung und Integration – in einer Zeit, in der viele Flüchtlinge aus der Ukraine nach Wuppertal kommen, und kurz nach einer Messerattacke im Haus der Integration.

In den letzten Tagen vor seinem Ruhestand spricht Hans-Jürgen Lemmer nicht nur über die aktuellen Herausforderungen, sondern auch über Meilensteine, die er in den 42 Jahren seines Berufslebens miterlebt und mitgestaltet hat. In der neuen Folge des WZ-Podcasts „Unter der Oberfläche“ mit Redakteurin Anne Palka erklärt er, was Integration für ihn bedeutet und wie sie gelingen kann. Mit welcher Motivation ist er Sozialarbeiter geworden? Hat er seine Ziele während seiner Karriere erreicht? Wie haben er und seine Kollegen es geschafft, Sprachkurse einzuführen, obwohl sie dafür eigentlich gar kein Budget bekamen? Was bedeutet der aktuelle Personalmangel der Ausländerbehörde – für beide Seiten, Kunden und Mitarbeiter? Und wie geht es nun für ihn persönlich weiter?

(red)