1. Digital
  2. Podcasts

Podcast: Ausblick auf Frauen-EM und Rückblick aufs WSV-Trainingslager

Podcast „Wir haben den Fußball erfunden“ : Der Ausblick auf die Frauen-EM, das Trainingslager des WSV und die Lage im Amateurfußball

Der WZ-Fußballpodcast geht diesmal mit einer neuen Aufstellung in die 46. Folge. Das bedeutet aber nicht, dass die Partie nicht dennoch wieder erstklassig wird. Hört’ jetzt rein überall, wo es Podcasts gibt!

Für die neue Folge unseres WZ-Fußballpodcasts hat Kapitän Andreas Boller zwei Einwechselspieler aufs Feld geholt: Sportredakteur Günter Hiege und WZ-Mitarbeiter Marc Posthaus. Gemeinsam wagen sie schon mal erste Prognosen für die Fußballeuropameisterschaft der Frauen, die am Mittwoch in England beginnt.

  Andreas Boller (m.) mit den beiden Gastmoderatoren   Marc Posthaus (l.)   und Günter Hiege (r.).
Andreas Boller (m.) mit den beiden Gastmoderatoren Marc Posthaus (l.) und Günter Hiege (r.). Foto: Dirk Klostermann

Natürlich blicken unsere Fußballexperten auch wieder auf den Regionalfußball. Hiege und Posthaus haben nämlich in den vergangenen Tagen den WSV regelmäßig beim Training beobachtet. Sie können schon einiges über das Potenzial der Mannschaft für die kommende Saison sagen.

Zum Ende blicken unsere Fachmänner auch wieder auf die Entwicklungen in den anderen Vereinen aus der Region, wie etwa dem Cronenberger SC, aber auch den Vereinen, die Frauenmannschaften aufs Feld schicken.

(dk)