Jeder Fünfte nutzt Internet-Telefonie

Jeder Fünfte nutzt Internet-Telefonie

Wiesbaden (dpa/tmn) - Jeder fünfte deutsche Internetnutzer (21 Prozent) telefoniert übers Internet oder führt sogar Videotelefonate im Netz. Vor allem junge Leute stehen auf diese Art der Kommunikation.

Bei den 16- bis 24-Jährigen ist Internet-Telefonie besonders beliebt. Von ihnen plaudern 31 Prozent per Voice over IP (VoIP) oder Webcam. Das berichtet das Statistische Bundesamt und bezieht sich auf Zahlen von 2010. Am seltensten fahren 65-Jährige und Ältere den Rechner hoch, um zu plaudern. In dieser Altersgruppe ist Internet- und Videotelefonie mit nur 15 Prozent aktiven VoIP-Nutzern am wenigsten verbreitet.