Hits für iPhone und iPad: iOS-Game-Charts: Gekonnt springen oder Bälle schießen

Hits für iPhone und iPad : iOS-Game-Charts: Gekonnt springen oder Bälle schießen

Berlin (dpa-info.com)- Doodle Jump begeistert jedes Mal aufs Neue. Die zwei Brüder, die das Spiel entwickelten, hatten nicht mit dem immensen Erfolg gerechnet, den es seit Jahren genießt. Für alle, die zum Ende der Fußball-WM den Ball nicht loslassen können, gibt es das Game „Soccer Kick“.

Bei „Doodle Jump“ (0,49 Euro) lassen die Spieler eine kleine Figur so schnell wie möglich von Plattform zu Plattform springen. Der grüne Doodler mit Rüssel hopst durch Bewegen des Smartphones in die gewünschte Richtung. Gegner lassen sich mit Nasenbällen wegpusten. Power-ups in Form von Trampolin oder Propellerhut helfen, schneller an Höhe zu gewinnen. Kritiker überhäufen „Doodle Jump“ mit positiven Rezensionen. Das Design des Spiels ist mit dem Apple Design Award ausgezeichnet.

„Soccer Kick“ kommt diese Woche als Neueinsteiger zu den meistgeladenen iPhone Games hinzu. Ein kräftiger Schuss lässt den Ball an Freiheitsstatue, Eiffelturm und Big Ben vorbeifliegen. Je weiter geschossen wird, desto mehr Münzen werden dem Konto gutgeschrieben. Der perfekte Kick will geübt sein, denn nur mit viel Power reicht die Ballsprungkraft aus, um die Welt möglichst weit zu umrunden.

Meistgekaufte iPhone Games

Meistgeladene iPhone Games

Meistgekaufte iPad Apps

Meistgeladene iPad Apps

Mehr von Westdeutsche Zeitung