Top-Games für iPhone und iPad: iOS-App-Charts: Glühender Asphalt und Leichen im Keller

Top-Games für iPhone und iPad: iOS-App-Charts: Glühender Asphalt und Leichen im Keller

Berlin (dpa-infocom) - Ein Neueinsteiger sorgt für rasante Action in den Top-Ten. Und auch ein Survival-Horror-Spiel und ein Video-Puzzlespiel stehen bei den Gamern hoch im Kurs.

Der Keller des Nachbarn birgt ein dunkles Geheimnis. Nur welches? In dem kostenlosen Abenteuerspiel „Hello Neighbor“ muss dieses Rätsel gelöst werden. Dabei versucht der Spieler, sich in das Haus des Nachbarn zu schleichen, um das Mysterium um seinen Keller aufzudecken. Doch der unheimliche Nachbar unternimmt fast alles, um dies zu verhindern. Die App mit kreativen Rätseln in einer gruselig-verwirrenden Welt landet auf Rang acht der meistgeladenen Games für das iPad.

Neuer Champion auf Platz eins der kostenfreien Apps für das iPhone und auf Platz vier für das iPad ist „Asphalt 9: Legends“. Hier heißt es: Vollgas! Bei diesem Rennspiel sucht sich der Spieler seinen persönlichen Traumsportwagen aus und fährt temporeiche Rennen an faszinierenden Orten - vom Himalaya-Gebirge bis zur amerikanischen Wildnis. Immer mit dem festen Ziel vor Augen, die neue Asphalt-Legende zu werden. Grafikeffekte, Wageneditor und Mehrspieler-Modus sorgen dabei für Abwechslung.

Bei dem Video-Puzzlespiel „Hello Stars“ ist ordentlich Köpfchen angesagt! Ziel ist es, einen roten Ball zu einem gelben Stern zu führen. Dazu muss der Spieler mit einem virtuellen Stift Linien zeichnen, um Ball und Stern zueinander zu bringen. Alle Objekte des Spiels folgen dabei den Gesetzen der Schwerkraft. Die App mit einfacher Handhabung und zahlreichen Leveln schafft es auf den ersten Platz der meistgeladenen iPhone-Games.

Meistgekaufte iPhone-Games

Meistgeladene iPhone-Games

Meistgekaufte iPad-Games

Meistgeladene iPad-Games

Mehr von Westdeutsche Zeitung