Hund beißt Kind, Katze vertreibt den Vierbeiner - und wird zum Youtube-Star

Hund beißt Kind, Katze vertreibt den Vierbeiner - und wird zum Youtube-Star

Bakersfield. Eine Katze aus Bakersfield, Kalifornien, ist der neue Star bei Youtube. Mit einem heldenhaften Einsatz hat sie einen Hund vertrieben, der den Sohn der Familie hinterrücks angefallen und gebissen hatte.

Gefilmt wurde die Szene von einer Überwachungskamera. Sehen Sie selbst:

Das Video mit dem Titel "My cat saved my son" (deutsch: Meine Katze hat meinen Sohn gerettet) war am MIttwoch, einen Tag nach dem Vorfall, von Roger Triantafilo, dem Vater des gebissenen Jungen, hochgeladen worden. Bis Donnerstagmorgen hatten es bereits 4,8 Millionen Menschen gesehen. Viele US-TV-Sender griffen zudem die Geschichte auf und zeigten "Hero Cat" im Fernsehen.

Der gebissene Junge kam laut seinem Vater mit einer Fleischwunde davon, die genäht werden musste. Auch die Mutter, die zwischenzeitlich aus dem Bild rannte um den Hund zu vertreiben, wurde gebissen. Anschließend gelang es den Nachbarn, ihren Hund unter Kontrolle zu bringen. Die örtlichen Behörden werden jetzt über dessen Schicksal entscheiden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung