Beliebte iOS-Games: Seuchen-Simulation in Zeiten von Ebola

Beliebte iOS-Games: Seuchen-Simulation in Zeiten von Ebola

Berlin (dpa-infocom) - In Afrika und dem Rest der Welt wächst die Angst vor dem sich ausbreitenden Ebola-Virus. Mit allen Mitteln wird versucht, die tödliche Seuche aufzuhalten. In der iOS-Welt punktet dagegen ein Spiel, in dem das Gegenteil ans Ziel führt.

Zwölf unterschiedliche Krankheitstypen - doch mit welchem lässt sich am besten das Ende der Menschheit herbeiführen? Das erschreckende und zugleich faszinierend realistische Strategiespiel „Plague Inc“ erobert die Top Ten der iOS-Charts. Ziel des Spiels ist es nicht, die Welt vor einem gefährlichen Virus zu retten, sondern im Gegenteil: eine tödliche globale Seuche zu entwickeln, die sich den Mitteln der sich wehrenden Menschheit widersetzen kann.

Das Spiel überzeugt mit einer guten Grafik und der Darstellung einer hyperrealistischen Welt. Diese wirkt sogar so real, dass die US-Gesundheitsbehörde CDC in Atlanta den Entwickler von „Plague Inc“ eingeladen hat, über die in dem Spiel simulierten Krankheitsmodelle zu sprechen. „Plague Inc“ kann für 0,99 Euro geladen werden.

Meistgekaufte iPhone Games

Meistgeladene iPhone Games

Meistgekaufte iPad Games

Meistgeladene iPad Games

Mehr von Westdeutsche Zeitung