App-Charts: User im Zerstörungswahn

App-Charts: User im Zerstörungswahn

Berlin (dpa-infocom) - Der Messenger Threema hält sich weiter an der Spitze der App-Charts. Ansonsten erfreuen sich vor allem Spiele großer Beliebtheit - Favorit ist ein Neueinsteiger.

Ob Wissen, Geschicklichkeit oder Konzentration: Spiele beherrschen weiterhin die Top-10 der App-Charts. Das Quizduell ist bei Rätselfans noch immer sehr gefragt, allerdings muss es seine Spitzenposition abgeben.

Neueinsteiger auf Platz eins der meistgeladenen Apps ist Smash Hit. In dem Spiel gewinnt, wer am besten zerstören kann. Auf einer Reise durch surreale Umgebungen sind Konzentration und Timing gefragt, wenn Glasobjekte und Hindernisse zerschmettert werden müssen, die sich dem Spieler in den Weg stellen. Die App überzeugt vor allem durch ihre Grafik, mit der Zerstörungsphysik am Smartphone erlebt werden kann.

Keinen Zerstörungswahn, aber ebenfalls einen kühlen und konzentrierten Kopf brauchen die Spieler von Scotland Yard. Im nächtlichen London müssen sie als Agenten den geflüchteten Mister X ausfindig machen. Das preisgekrönte Brettspiel ist für 4,99 Euro auch als App erhältlich und belegt bereits die vorderen Plätze der Charts.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Meistgeladene iPhone-Apps

Meistgekaufte iPad Apps

Meistgeladene iPad Apps