1. Digital

Bei iOS-Nutzern beliebt: App-Charts: Körperreise, Schatzsuche und Modedesign

Bei iOS-Nutzern beliebt : App-Charts: Körperreise, Schatzsuche und Modedesign

Berlin (dpa-infocom) - Eine Reise durch den Körper, eine Schatzsuche in einer Würfelwelt und kreative Modedesigns nach dem DIY-Prinzip. Was will man mehr? Die iOS-App-Charts der Woche sind vielfältig.

„Homo Machina“ (3,49 Euro) belegt den neunten Platz der meistgekauften iOS-Apps. Das 2D-Videospiel von ARTE Experience lebt vom Retrodesign, das den frühen Infografiken des Wissenschaftlers Fritz Kahn aus den 1920er Jahren nachempfunden ist. Alles dreht sich um den menschlichen Körper, der wie eine Fabrik funktioniert und durch das Lösen von Rätseln am Leben gehalten werden muss. Nebenbei erfährt man alles über das Wunderwerk Mensch - vom Blutkreislauf über das Riechen bis zur Verdauung.

Auf Platz zehn der meistgeladenen Apps für iPhone und iPad hat es das Rollenspiel „Pokémon Quest“ geschafft. Als würfelförmiger Pokémon muss man mit einem selbst zusammengestellten Team aus Pokémon-Freunden die Gefahren auf „Kubo-Eiland“ überwinden. Das große Ziel des Spiels: Den Inselschatz finden.

Wer keine Lust auf Schatzsuche hat und sich weniger für das Innere des Menschen als für sein Äußeres interessiert, kann es mit dem Modedesign-Spiel „DIY Fashion Star“ probieren: die eigene Mode gestalten, viele Designs entwickeln und an einem Selfie-Wettbewerb teilnehmen. „DIY Fashion Star“ kommt mit vielen In-App-Kaufoptionen und liegt auf Platz 4 der meistgeladenen iPad-Apps.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Meistgeladene iPhone-Apps

Meistgekaufte iPad-Apps

Meistgeladene iPad-Apps