Bauhaustour mit dem Schluff ab Sonntag

Bauhaustour mit dem Schluff ab Sonntag

Der Schluff, das rollende Denkmal von Krefeld, verbindet auf seiner Fahrt Tradition und Moderne. Zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum ist für Architektur-Interessierte an jedem dritten Sonntag von Mai bis September ein Waggon im Traditionszug reserviert.

Zudem gibt es jeweils eine fachkundige Führung durch das HE-Gebäude der Verseidag, das einzige von Mies van der Rohe entworfene Industriegebäude in Europa. Die Bauhaustour führt vom historischen Nordbahnhof vorbei am Mies van der Rohe Business Park bis in das Naherholungsgebiet am Hülser Berg. Die Schluff-Bauhaustour startet jeweils sonntags am 19. Mai, 16. Juni, 21. Juli, 18. August und 15. September – Dauer: 15 bis 19 Uhr. Für die Premierenfahrt am 19. Mai gibt es noch Plätze. Der Fahrplan: 14.45 Uhr: Treffpunkt Nordbahnhof, Shuttlefahrt zum Mies van der Rohe Business Park, 15 Uhr: Führung durch die Verseidag im Mies van der Rohe Business Park, 16 Uhr: Shuttle-Bus zum Hülser Berg mit kurzen Erläuterungen zu Haus Heusgen, 17 Uhr: Zeit zur freien Verfügung im Naherholgsgebiet Hülser Berg, 18 Uhr: Abfahrt Schluff zum Nordbahnhof (Ankunft: 18.35 Uhr).

Mehr von Westdeutsche Zeitung