Tom schreibt einen Test in Religion. Als er fertig ist, schreibt er noch nach ganz unten auf das Blatt: Gott weiß vieles, ich weiß nichts. Als er den Test ein paar Tage später wiederbekommt steht dort: Gott 1, du 6!

Franz soll eine Geschichte zum Thema "Wie waren denn die Ferien?" schreiben. Als alle fertig sind, kontrolliert der Lehrer die Geschichten. Als er das Heft von Franz öffnet liest er: Gut und bei ihnen?

Eingesandt von Charlotte G., Klasse 4 a, Paulus-Schule, Düsseldorf

 

Eine Frau hat drei Freunde, einen Tennisspieler, einen Fußballer und einen Blinden. Die Frau ist gerade in der Dusche. Der Tennisspieler klingelt an der Haustür und die Frau legt ein Handtuch um und geht an die Tür. Der Tennisspieler sagt: "Stell dir vor, stell dir vor, ich habe den Ball getroffen!" "Schön", antwortet die Frau. Dann geht sie wieder in die Dusche. Nach einer Weile klingelt der Fußballer an der Haustür und die Frau legt sich wieder ein Handtuch um und geht an die Tür. Der Fußballer sagt: "Stell dir vor, stell dir vor, ich habe ein Tor geschossen!" "Toll", sagt die Frau. Dann geht sie wieder in die Dusche. Irgendwann klingelt der Blinde. Die Frau weiß, dass es der Blinde war und legte sich kein Handtuch um und geht an die Tür. Der Blinde sagt: "Stell dir vor, stell dir vor, ich kann wieder sehen!"

Ein Mann geht zum Bäcker und fragt: "Darf ich 99 Brötchen haben?" "Warum nehmen sie nicht direkt 100 Brötchen?" "Sind sie eigentlich blöd? Wer soll die denn alle essen?"

Drei Männer machen eine Wette.Wer die meisten Fässer austrinkt, ohne aufs Klo zu gehen, gewinnt. Der erste trinkt sechs Fässer, der zweite trinkt zehn Fässer, der dritte trinkt 100 Fässer. Der erste und der zweite fragen: "Wie hast du das gemacht?" "Schin schang schong, dritter nicht dumm, dritter hat Pampas um!"

Eingesandt von Franz, Klasse 4a, Paulus-Schule, Düsseldorf

 

In der Schule fragt Fritzchen: "Darf ich auf die Toilette?" Da antwortet der Lehrer: "Du hältst bestimmt die letzten 15 Minuten bis zur Pause durch." Fünf Minuten vor der Pause fragt der Lehrer die Schüler: "Wie heißt der größte See Europas?" Keiner meldet sich, außer Fritzchen. Er antwortet: "Der größte See Europas ist unter meinem Tisch."

Eingesandt von Alexander, Klasse 4a, Paulus-Schule, Düsseldorf

 

Warum tut eine Blondine Pfeffer auf den Fernseher? Damit das Bild schärfer wird!!!

Eingesandt von Carlotta, Klasse 4a, Paulus-Schul, Düsseldorf

 

Treffen sich zwei Freunde. Sagt der eine: "In Pisa steht ein schiefer Turm." Meint der andere: "Das weiß ich auch.Weißt du auch, aus welchem Material der gemacht ist?" "Ist doch klar: aus Schiefer."

Treffen sich zwei Freundinnen. Sagt die eine: "Gestern war ein Stromausfall im Warenhaus. Ich habe zwei Stunden im Aufzug gesteckt." Sagt die zweite: "Na frag mich mal. Ich stand zwei Stunden auf der Rolltreppe."

Treffen sich zwei Freunde. Sagt der eine: "Dieses Jahr ist Weihnachten an einem Freitag." Meint der zweite: "Hoffentlich nicht am 13.!" Eingesandt von Lilli.N, Klasse 4a, Paulus-Schule, Düsseldorf

 

Ein Mann kommt mit verbrannten Ohren zum Arzt. Der Arzt fragt: "Was ist passiert?" Da antwortet der Mann: "Zu Hause habe ich gebügelt, dann klingelte mein Handy. Ich war so gewöhnt daran, dass ich das Bügeleisen an mein Ohr presste." Da fragt der Arzt: "Und warum ist ihr anderes Ohr verbrannt?" Da antwortet der Mann: "Ich wollte dann den Arzt rufen."

Eingesandt von Tung, Klasse 4a, Paulus-Schule, Düsseldorf

 

Es ist Wahlkampf, die kleine Lisa ist zu Hause. Plötzlich klingelt es. Es ist ein Abgeordneter der CDU. Er fragt Lisa: "Na, weißt du vielleicht, ob deine Mutter bei der CDU oder bei der SPD ist?" Lisa antwortet: "Weder noch, sie ist auf dem WC!"

Warum essen Blondinen keine Bananen? Sie finden den Reißverschluss nicht!

Warum essen Blondinen keine Gurken? Sie kommen nicht mit dem Kopf ins Glas!

Wie versucht eine Blondine einen Vogel zu töten? Sie wirft ihn aus dem Fenster!

Ein Kellner serviert einem Mann einen Kaffee, doch der Mann sagt plötzlich: "Mein Kaffee ist kalt!" Der Kellner antwortet: "Dann tauschen sie doch mit dem Mann dort drüben. Der behauptet nämlich seine Cola wäre heiß."

Eingesandt von Elias, Klasse 4a, Paulus-Schule, Düsseldorf

 

Ein Papagei ist aus dem Zoo weg geflogen. Der Papagei flog zu einer Frau. Die Frau sagte: "Bring mir drei schöne Wörter mit, dann darfst du bei mir wohnen!" Als der Papagei über einen Spielplatz flog, hörte er: "Blödmann, Blödmann!" Dann flog er über einen Fußballplatz. Da hörte er. "Elfmeter! Daneben. Elfmeter! Daneben!" Dann flog er über eine Landebahn. Da hörte er. "Der dicke Jumbojet ist gelandet. Der dicke Jumbojet ist gelandet!" Dann flog er zu der Frau zurück. Die saß gerade in der Badewanne. Der Papagei rief: "Blödmann! Blödmann!" Da schmiss die Frau mit der Seife nach ihm. Der Papagei rief: "Elfmeter! Daneben. Elfmeter! Daneben!" Da rutschte die Frau auf der Seife aus. Da rief der Papagei ein drittes Mal: "Der dicke Jumbojet ist gelandet. Der dicke Jumbojet ist gelandet!"

Eingesandt von Max, Klasse 4a, Paulus-Schule, Düsseldorf 


Geht ein Hase in die Apotheke und fragt den Apotheker: "Hast du Mörchen?" Der Apotheker antwortet: "Nein." Kommtder Hase am nächsten Tag wieder in die Apotheke und fragt: "Hast du Mörchen? Der Apotheker sagt: "Nein und wenn du noch einmal fragst, hänge ich dich neben Jesus ans Kreuz." Da geht der Hase am nächsten Tag wieder zu ihm und fragt: "Hast du Mörchen?" Da hängt der Apotheker den Hasen ans Kreuz. Da fragt der Hase Jesus nach einer Weile: "Hast du auch nach Mörchen gefragt?"

Eingesandt von Luca, Klasse 4 a, Paulus-Schule, Düsseldorf 

 

Die Lehrerin sagt zu Max: "Welche Ausrede wegen der Hausaufgaben hast du heute?" Sagt Max: "Keine!" Die Lehrerin: "Also das soll ich dir glauben?"

"Was habt ihr heute in der Schule gelernt?", fragt ein Vater seinen Sohn. Da sagt der Sohn: "Wir haben gelernt, wie man Sprengstoff herstellt." Der Vater fragt: "Und was macht ihr Morgen in der Schule?" Da sagt der Sohn: "Welche Schule?"

Eingesandt von Alisson, Klasse 4 a, Paulus-Schule, Düsseldorf 

 

Fritzchen sitzt im Stadion auf der Schulter von seinen Vater. Er ruft: "Ecke, Abstoß, Handspiel!" Die Sitznachbarn sagen: "Der versteht aber schon viel von Fußball!" Plötzlich hebt der Vater Fritzchen von der Schulter und schimpft: "Von Fußball weißt du alles, aber Pippi sagen kannst du nicht!"

Der Gast sagt: "Herr Ober was macht meine Leber?" Der Kellner antwortet: "Bin ich Arzt?"

"Das ist mir wirklich peinlich", sagt der Chirurg zum Patienten, "aber ich muss sie noch einmal aufschneiden!" "Warum denn?", fragt der Patient. "Ich habe meinen Handschuh vergessen." "Regen sie sich nicht so auf, hier haben sie 5 Euro. Kaufen sie sich neue!"

Eingesandt von Charlotte B., Klasse 4 a, Paulus-Schule, Düsseldorf


Ein Ausländer kommt nach Deutschland. Er kann kein bisschen Deutsch. Er geht eine Straße entlang und hört vom Metzger: "Mit dem Messer geht es besser! Mit dem Messer geht es besser!" Der Ausländer geht weiter.
Da hört er aus einem Kindergarten: "Für den Sandmann! Lieber Sandmann!" Ein paar Meter weiter hört er aus einem Fernseher: "Für den Superman! Für den Superman!"
Er geht noch ein Stückchen weiter und hört aus einem Kiosk: "Aber bitte mit Sahne!" 
Dann geht er noch ein Stück weiter. Er kommt an einem Laden vorbei und hört ein Frau, die sagt: "Endlich Urlaub!" Er geht noch ein Stück weiter und auf dem Boden liegt eine tote Frau.

Die Polizei kommt sofort und fragt den Mann: "Warst du das?" Da sagt der Mann: "Mit dem Messer geht es besser! Mit dem Messer geht es besser!" Da fragt der Polizist: "Für wen hältst du mich?" Da sagt der Mann: "Für den Sandmann! Lieber Sandmann!" Da fragt der Polizist: "Für wen hältst du dich?" "Für den Superman! Für den Superman!" Da sagt der Polizist: "Du kommst jetzt sofort ins Gefängnis bei Wasser und Brot!" Der Mann erwidert: "Aber bitte mit Sahne!" Ein paar Minuten danach sagt er noch: "Endlich Urlaub!"

Eingesandt von Lilli W., Klasse 4a, Paulus-Schule, Düsseldorf

Was sieht man, wenn man einer Blondine ganz tief in die Augen schaut? Man sieht den Hinterkopf.

Eingesandt von Philippa, Klasse 4a, Paulus-Schule, Düsseldorf

 

Der Direktor des Irrenhauses hat zwei Papageien - einen roten und einen grünen. Eines Tages fliegen die Papageien fort und setzen sich in eine Baumkrone. Der Direktor fragt, ob jemand die Papageien einfangen könnte. "Klar! ", sagt ein Irrer. "Ich bin schon unterwegs!" Ein paar Minuten später kommt er mit dem roten Papagei zurück. Der Direktor fragt, wo der grüne Papagei sei. "Den habe ich im Baum gelassen. Der war noch nicht reif."

Sagt der Lehrer zu seinen Schülern: "Zählt mir bitte einmal alle Tiere auf, die ihr kennt." - Die Schüler: "Kätzchen,Mäuschen, Hündchen, Läuschen, ..." - Der Lehrer sagt wütend: "Lasst gefälligst das -chen weg!" Die Schüler: "Eichhörn, Kanin, Meerschwein, ..."

Eingesandt von Sophie, Klasse 4 a, Paulus-Schule, Düsseldorf

 


Leserkommentare


() Registrierte Nutzer