Mathelehrer Keller . . .
. . . hat vor Tagen seine Aktentasche verloren. Als er nach Hause kommt, begrüßt ihn seine Frau: "Deine Aktentasche ist wieder da!" - "Wo war sie denn?" - "Im Fundbüro." Keller stutzt: "Komisch, da bin ich doch noch nie gewesen!"

Im Schuhgeschäft . . .
. . . probiert ein kurzsichtiger Mann Schuhe an. Nach einer Weile sagt er zu der Verkäuferin: "Dieses Modell passt gut. Bringen Sie mir bitte auch noch den linken Schuh?" Die Verkäuferin räuspert sich und erwidert: "Mein Herr, darf ich Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie gerade mit ihrem rechten Fuß im Schuhkarton stehen?"

Keuchend . . .
. . . erreicht der Reisende den Bahnsteig. "Erwische ich den Zug nach München noch?", ruft er dem Mitarbeiter am Gleis außer Atem zu. Der zuckt mit den Schultern: "Das kommt darauf an, wie schnell Sie sind. Abgefahren ist er vor fünf Minuten."

"Sag’ mal, . . .
. . . warum übst du neuerdings sechs Stunden auf dem Klavier?" - "Man muss wissen, was man will." - "Und was willst du?" - "Die Wohnung nebenan!"

Ein Kuhfladen . . .
. . . platscht auf eine Ameise. Die Ameise arbeitet sich mühsam heraus und schimpft: "Genau ins Auge!"

"Ist das . . .
. . . Ihr Pferd?" - "Manchmal!" - "Was heißt manchmal?" - "Ganz einfach. Wenn das Pferd gestriegelt und herausgeputzt ist, gehört es meiner Frau. Wenn ein Ausritt ansteht, gehört es meiner Tochter. Und wenn der Stall ausgemistet werden soll, dann gehört es mir!"

Der Nachbar . . .
. . . erwischt Max beim Kirschenklauen. "Na warte, das werde ich deinem Vater erzählen", droht er. "Wenn Sie meinen", sagt Max, "der sitzt zwei Äste über mir!"

Franziska fragt in der . . .
. . . Buchhandlung: "Können Sie mir einen besonders spannenden Krimi empfehlen?" Verkäufer: "Diesen hier. Da erfahren Sie erst auf der letzten Seite, dass der Gärtner der Mörder ist!"

Ein Schüler . . .
. . . rettet den Lehrer aus einem See. Sagt der Lehrer: "Wie kann ich dir danken?" Meint der Schüler: "Erzählen Sie einfach niemandem, dass ich Sie gerettet habe."

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer