Viele Menschen trainieren. Sie hungern. Sie legen sich unters Messer. Sie geben ein Vermögen für Kosmetik und Klamotten aus. Und das alles nur, um schön zu sein. Und was ist eigentlich schön?

wza_134x200_455565.jpg
Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Besonderheiten machen besondere Menschen aus.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Besonderheiten machen besondere Menschen aus.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Besonderheiten machen besondere Menschen aus.

Wie muss man aussehen, um schön zu sein? Wer entscheidet das. Ist schön, wenn man irgendwie besonders aussieht, ist schön, wenn alles an einer Person aussieht wie in der Zeitung oder wie auf einem Bild. Ist schön glatt und rund ? Ist schön dick oder dünn ?

Menschen tun alles dafür, um schön zu sein. Der menschliche Körper durfte nie so bleiben, wie er ist. Schon im Altertum gab es Kosmetik, gab es "Korrekturen an der Natur" . Schon immer wurden Männer für ihre harten Muskeln bewundert. Heute lassen sich Frauen, weil sie meinen, das ist schön, überall Piercings stechen.

Menschen, die schön sein wollen, denken, dass sie so erfolgreicher sind und dass man sie so mehr mag, dass sie so schneller Freunde finden und mehr Chancen in ihrem Traumberuf haben. Sie legen sich unters Messer, weil sie meinen, dann wird man auf sie aufmerksam, weil sie dem gerade modernen Schönheitsideal entsprechen. Dank der Schönheitschirurgie ist heute alles machbar.

Wer hässlich bleibt, ist selber schuld. Aber wird man nicht eher auf einen Menschen aufmerksam, der noch etwas besonderes und Einzigartiges hat in seinem Aussehen und ist nicht vielleicht der gerade schön ??

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer