Das neue Medienprojekt

Was ist Texthelden?

Die Medienwelt ändert sich rasant. Jugendliche sind dieses Tempo gewohnt: Souverän bewegen sie sich durch die digitale Welt. Was dabei allerdings oft auf der Strecke bleibt, ist die Fähigkeit, verlässliche Informationen zu recherchieren, Nachrichten einzuordnen und sich auf dieser Basis eine eigene... mehr

Deine Themen

Partnerwechsel: Selbstvertrauen der Kinder leidet

Berlin (dpa/tmn) - Erleben Jugendliche bei ihren Eltern mehrfach einen Partnerwechsel, glauben sie später weniger als andere, ihr Leben selbst bestimmen zu können. Das geht aus einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung hervor. Vor allem 10- bis 17-Jährigen verlieren demnach nach... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps fürs Schreiben

Keine Angst vor dem weißen Blatt. Mit etwas Übung und einige Tricks, ist es gar nicht so schwer. Hier helfen wir dir, wie du deinen Artikel schreibst und worauf du achten solltest. mehr

Krefeld

Helden der Auswärtsspiele

  Was ist der Grund dafür, dass ihr mehr Auswärts- als Heimspiele gewinnt? Furchner: „Wir machen zu viele unnötige Strafzeiten, wodurch wir dann Tore kriegen." Brüggemann: „Wir müssen unsere Chancen nutzen und dürfen nicht immer so viele Tore kassieren." Pavel Groß: „Mein Team hat noch... mehr

Deine Themen

Sturm und Drang: Eltern schätzen Pubertät anders ein

Tübingen (dpa) - Während der Pubertät haben Eltern oft das Gefühl, ihre Kinder sind wie verwandelt. Tatsächlich sind es aber eher die Eltern, die eine veränderte Persönlichkeit feststellen. Die Jugendlichen selbst empfinden mehr Stabilität und beurteilen Veränderungen als weniger problematisch. Für... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps für die Recherche

Hinsetzen, Thema überlegen und losschreiben? So einfach ist es im Journalismus nicht. Jeder Artikel erfordert eine fundierte, ausführliche und präzise Recherche. Schließlich ist der Beitrag nur so viel wert wie seine Informationen bieten. 1. Thema wählen Stelle Dir die Fragen: - Ist mein Thema... mehr

Journalisten-Werkstatt

Tipps für das Schreiben

Keine Angst vor dem weißen Blatt. Mit etwas Übung und einige Tricks ist es gar nicht so schwer.   Was ist wichtig? Wähle aus, welche Deiner Informationen wichtig für den Artikel sind und welche nicht. Lass Dich immer von der Frage leiten: Was interessiert den Leser? - Zeitungsartikel sind... mehr

Deine Texte

Lampenfieber und Hexensprüche

  Die Kinder der Klasse 4b machten am 24.04.2015 ein Frühlingsfest. Es fand in der Schule statt. Es handelte von einer Hexe, die zwei Raben hatte. Sie hieß Backa Racka. Sie wusste am Anfang nicht ihr Zauberwort, aber bekam er im Traum genannt. Es hieß Hexorali Metaphoru. Alle Bürger der... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG