(Archiv
(Archiv

(Archiv

dpa

(Archiv

Wuppertal. 3359 Autofahrer sind im vergangenen Jahr mit dem Handy in der einen und dem Lenkrad in der anderen Hand von der Wuppertaler Polizei erwischt worden. Zum Vergleich: Im benachbarten Solingen wurden in der selben Zeit 1272, in Remscheid "nur" 974 Telefon-Sünder zur Kasse gebeten. Der "Tarif" fürs Telefonieren am Steuer: ein 40-Euro-Knöllchen und ein Punkt in der Verkehrssünder-Kartei in Flensburg.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer