Wuppertal. Ganz Wuppertal auf 11 mal 22 Zentimeter: Von Oberbarmen bis Vohwinkel und von Beyenburg bis Dönberg - die Stadt hat den amtlichen Stadtplan überarbeitet. Die Faltkarte im handlichen Format ist nun in aktualisierter Fassung zu haben. Zuletzt wurde die Karte 2006 zur Fußball-Weltmeisterschaft aufgelegt.

Das Wuppertaler Stadtgebiet wird im Maßstab 1:20.000 abgebildet. Allein 35 umbenannte Straßen und 460 Einbahnstraßen beinhaltet der neue Plan. Neben dem Straßenverzeichnis, Parkplätzen und öffentlichen Gebäuden sind die Schwebebahnhaltestellen und die Linien der öffentlichen Verkehrsmittel verzeichnet. Für Barmen und Elberfeld gibt es Innenstadtkarten. Den handlichen Stadtplan gibt es für 5,50 Euro im Geodatenzentrum C-156 im Neubau des Rathauses in Barmen, im Info-Zentrum Döppersberg, in den Stadtteilbüros und im Buchhandel. nd

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer