Pröppis WSV-Leidenschaft ist nichts gegen Ihre? Dann melden Sie sich bei uns.
Pröppis WSV-Leidenschaft ist nichts gegen Ihre? Dann melden Sie sich bei uns.

Pröppis WSV-Leidenschaft ist nichts gegen Ihre? Dann melden Sie sich bei uns.

Uwe Schinkel

Pröppis WSV-Leidenschaft ist nichts gegen Ihre? Dann melden Sie sich bei uns.

Wuppertal. Sie sind der größte WSV-Fan aller Zeiten? Sie leben und leiden mit Ihrem Verein? Dann bewerben Sie sich bei uns als WSV-Fan der Woche. So geht's: Kopieren Sie die unten stehenden Fragen in eine E-Mail, beantworten Sie sie und senden Sie sie mit dem Betreff "Fan der Woche" zurück.

Bitte schicken Sie als Anhang der Mail auch ein Farbfoto von sich mit - möglichst als jpg-Datei mit nicht zu geringer Auflösung. Die Empfänger-Adresse: florian.launus@westdeutsche-zeitung.de

Aus allen Einsendungen wählt die WZ vor jedem Liga-Heimspiel einen "Fan der Woche" aus, der im Lokalteil der WZ veröffentlicht wird. Ebenfalls unter allen Einsendern verlost die WZ am Saisonende einen eigens zu diesem Zweck von den WSV-Spielern signierten Autogrammball.

Fragebogen

1. Was war Ihr erstes WSV-Spiel im Stadion am Zoo?
2. Mitgenommen wurden Sie von...?
3. Das größte WSV-Spiel aller Zeiten, dass Sie gesehen haben, ist?
4. Ihr Stammplatz im Stadion am Zoo?
5. Welcher Spieler aus dem aktuellen Kader soll bleiben bis zur Rente?
6. Und wer darf sofort gehen?
7. Der größte WSV-Kicker aller Zeiten ist...?
8. Dietmar Hopp übernimmt den WSV - wen soll er sofort holen?
9. Der WSV erreicht in dieser Saison welchen Platz?
10. Was wollten Sie Friedhelm Runge immer schon mal sagen?

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer