Wuppertal. Nun ist es perfekt: Die deutschen Filialgeschäfte von Salamander werden künftig unter Salamander Deutschland von der Klauser Gruppe in Wuppertal geführt. Denn dem Verkauf der Traditionsmarke Salamander an den Schuhriesen Ara in Langenfeld hat das Kartellamt jetzt zugestimmt, so der Insolvenzverwalter der Salamander-Mutter, der Offenbacher EganaGoldpfeil Europe (Holdings) GmbH. Dabei werden auch  die Rechte an den Marken Salamander und Lurchi auf die Ara AG mit Sitz in Langenfeld übertragen. Red 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer