Wuppertal

Die Credit- und Volksbank fusioniert

Wuppertal. Die Wuppertaler Credit- und Volksbank und die Volksbank Remscheid-Solingen wollen im kommenden Jahr fusionieren. Die zukünftige Genossenschaftsbank soll einen neuen Namen bekommen und klar als Bergische Volksbank erkennbar sein. Sie wird ihren Sitz in Remscheid haben. „Es wird keine... mehr

Zehn Jahre Life-Science Forschung in Wuppertal

Wuppertal. Die Phase 3 ist die letzte große Hürde bei der Zulassung neuer Medikamente. Letermovir hat diese mit Bravour genommen. Das erfreut vor allem den Entwickler, die Wuppertaler Firma Aicuris. Zwei der größten Gegner der Menschheit sind winzig klein. Bakterien und Viren haben im Laufe ihrer... mehr

Wärmedämmung für Leitungen lohnt sich

Wuppertal. Wärmedämmung spart Energie. Aber Wärmedämmung amortisiert sich oft erst nach Jahrzehnten. Doch es gibt eine Ausnahme, bei der sich Wärmedämmung schon in einer Heizperiode amortisiert. Die Rede ist von bisher ungedämmten Heizungs- und Warmwasserleitungen. Jeder Meter Warmwasserleitung,... mehr

Fitness-Studios: Verträge genau überprüfen

In Fitness-Studios werden schlaffe Muskeln gestärkt, die Kondition trainiert und die Figur in Form gebracht – zu teilweise stolzen Monatsbeiträgen. Viele Studiobetreiber versuchen außerdem, Fitness-Fans durch lange Mindestlaufzeiten, ungünstige Kündigungsfristen oder automatische... mehr

Lossprechung in der Stadthalle

Wuppertal. „Happy Handwerk“ hieß der Werbespot, der vor Beginn der Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Solingen/ Wuppertal für 228 abgeschlossene Lehrzeiten über die riesige Videowand in der Stadthalle flimmerte. Junge Frauen und Männer lackierten, mauerten, frisierten oder installierten... mehr

Ausbildungsstart 2016: Freie Stellen für Handwerksberufe

Wuppertal. Ob Handwerk oder Verwaltung, ob Gesundheit, Pflege oder Einzelhandel: Wohin für Berufsstarter die Reise grundsätzlich gehen soll, haben Schulabgänger meist lange vor der Bewerbung ausgelotet. Und so starten im kommenden Monat viele junge Wuppertaler ins Berufsleben. Dennoch sind aber... mehr

Flugärger: Welche Rechte hat man?

Wuppertal. Ob Mallorca, Madagaskar oder Malediven – viele Urlaubsziele lassen sich nur mit dem Flieger erreichen. „Wer weit weg Sonne tanken oder Abenteuer erleben will, erlebt oft lange Wartezeiten und andere Unannehmlichkeiten. Um den Urlaubsärger möglichst gering zu halten, hat Michelle Schüler... mehr

Wuppertaler Barmenia wirbt auf dem neuen Bayer04-Trikot

Wuppertal. Bayer Leverkusen wird ab der kommenden Saison von einem Wuppertaler Unternehmen gesponsert. Das haben der Fußball-Bundesligist und die Barmenia-Versicherung heute bekannt gegeben. "Wir sind sehr glücklich darüber, mit der Barmenia einen namhaften und zuverlässigen Hauptsponsor... mehr Leser-Kommentare: 7

Sport

Ex-WSV-Stürmer: DFB erinnert sich an Sonny Haase

Wuppertal. Die Überraschung im Hause Haase war riesig, als vor einigen Tagen der Postbote klingelte und dem langjährigen WSV-Kicker ein Päckchen vom Deutschen Fußball-Bund überbrachte. Inhalt: die Aufnahmeurkunde in den 2008 gegründeten „Club der Nationalspieler“, ein aktuelles Trikot der... mehr

Stadtteile

Spielplatz-Umbau: Alles neu an der Dörner Brücke

Rott. Die gute Nachricht: Kinder auf dem Rott bekommen eine neugestaltete Spielfläche, denn der Spielplatz mitten im Wohnquartier wird im kommenden Jahr modernisiert. Das berichtete Frank Zlotorzenski von der Wuppertaler Stadtverwaltung den Stadtteilpolitikern der Bezirksvertretung (BV) Barmen. mehr

Anzeige

Kultur

Don Giovanni Plus: Verführer zeigt sich als Rockstar

Wuppertal. Mozarts „Don Giovanni“ ist der sprichwörtliche Verführer. Auf der Wuppertaler Opernbühne war er aber auch ein Rockstar. Don Giovanni-Darsteller Gerardo Garciacano wusste, wie man sein Publikum kriegt. Den Strauß Rosen – leuchtend gelb wie sein Kostüm – hatte er nicht für seine neueste... mehr

Anzeige

Stadtleben

Peter Nicolaus erforscht die Geschichte des Adventskalenders

Wuppertal. „Nicolaus sucht Adventskalender“ – mit diesem Text erreichten seine Anzeigen immer viele Leser. Noch größer war das Hallo, wenn sich Peter Nicolaus mit „Nicolaus“ am Telefon meldete. „Die fragen dann immer: ,Und wie heißen Sie wirklich?’“, erzählt er grinsend. Dieser Einstieg war eine... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

W.Zetti

Adventskalender-Nostalgie

Es ist mir egal wie alt ich bin – ich will einen Adventskalender. Das hat W.Zetti vor einigen Wochen erklärt und er wurde erhört. Von seinen Eltern. Vergangene Woche gab es klassischen 08/15-Schokolade´nadventskalender geschenkt. Ohne Schnickschnack, ohne Markenschoki, ohne Spielzeug, ohne Gedöns.... mehr

WZ-LIVETICKER

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG