Wuppertal. Der Online-Dienst Unwetterzentrale.de hat die zweithöchste Wetterwarnung für Wuppertal und weite Teile des Bergischen Landes herausgegeben. Demnach kann es bis in den späten Abend immer wieder zu starken Schneefällen kommen, der in Nieselregen übergehen kann. Es droht Glatteis. Der Online-Dienst Wetter.de prognostiziert Sturmböen mit Windstärke acht bis neun.

Hier geht es zum WZ-Wetterdienst.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer