Barmen. Schwerer Unfall auf der Westkotter Straße: In Höhe der Hausnummer 25 wurde heute um 7.35 Uhr eine 16- Jährige von einem 33 Jahre alten Mercedes-Fahrer, der in Richtung Bachstraße unterwegs war, angefahren und schwer verletzt. Laut Polizei war die 16-Jährige ohne auf den fließenden Verkehr zu achten auf die Fahrbahn gelaufen, um auf der gegenüberliegenden Straßenseite einen an der Haltestelle Mühlenweg wartenden Linienbus zu erreichen.

Der Mercedes-Fahrer habe noch eine Vollbremsung eingeleitet, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Die junge Wuppertalerin wurde mit Verdacht auf einen Beckenbruch ins Krankenhaus gebracht. Geschätzter Unfallschaden: 250 Euro. spa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer