Polizei - Symbolbild
Symbolbild.

Symbolbild.

Friso Gentsch

Symbolbild.

Wuppertal. Ein 15-Jähriger versuchte am Donnerstagnachmittag einen anderen Jugendlichen zu berauben und scheiterte.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 15.15 Uhr auf der Engelsstraße. Nach einem kurzen Gespräch schlug der Tatverdächtige auf zwei 16- und 17-Jährige ein und versuchte einem von ihnen, seine Tasche zu entreißen.

Einem 32 Jahre alten Zeugen gelang es, den Räuber festzuhalten und der Polizei zu übergeben. Während des Einsatzes verhielt sich der 15-Jährige sehr aggressiv, bespuckte und beschimpfte die Polizisten. Er musste mit zur Wache und konnte dort von seiner Mutter abgeholt werden. Ihn erwarten nun eine Strafanzeige und die Ermittlungen der Kriminalpolizei. red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer