Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

dpa

Symbolbild

Wuppertal. Ein Unbekannter versuchte am Donnerstagnachmittag gegen 14.40 Uhr auf der Straße Höchsten in Wuppertal eine Frau zu berauben. Der Mann riss an der Handtasche der 76-Jährigen, die diese jedoch eisern festhielt.

Der Räuber zog sein Opfer daraufhin an der Tasche reißend hinter sich her. Weil die 76-Jährige laut um Hilfe schrie, wurden Zeugen auf den Vorfall aufmerksam und verscheuchten den Täter.

Der Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden: 170 cm groß, bekleidet mit blauem Trainingsanzug, Kapuze über einer Kappe auf dem Kopf, sprach polnisch. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. (am)

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer