Unfall1.jpg
Das Auto war erst in einem Waldstück zum Stehen gekommen.

Das Auto war erst in einem Waldstück zum Stehen gekommen.

HOLGER BATTEFELD

Das Auto war erst in einem Waldstück zum Stehen gekommen.

Wuppertal. Eine Autofahrerin ist am Samstagnachmittag aus ungeklärter Ursache von der Vohwinkler Straße abgekommen - ihr Fahrzeug kam erst in einem angrenzenden Wald zum Stehen. Der Feuerwehr wurde eine eingeklemmte Person gemeldet. Als die Einsatzkräfte vor Ort waren, hatte die Frau ihr Auto aber schon selbstständig verlassen können.

Sie wurde bei dem Vorfall leicht verletzt, erklärte die Polizei gegenüber unserer Redaktion. Die Straße war zwischenzeitlich in beide Fahrtrichtungen abgesperrt worden. Die Feuerwehr habe das Auto aus dem Wald gehoben, teilte ein Sprecher mit. pasch

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer