(Symbol
(Symbol

(Symbol

Archiv

(Symbol

Wuppertal Am Samstag, gegen 19.30 Uhr, betrat ein maskierter Mann die Büroräume einer Wuppertaler Waschanlage an der Straße Steinbecker Meile. Er bedrohte dort einen 43-jährigen Angestellten mit einer kleinen schwarzen Schusswaffe und forderte die Geldherausgabe aus dem Tresor. Mit den Tageseinnahmen flüchtete der Räuber zu Fuß in unbekannte Richtung.

Beschreibung des Täters: ca. 170 cm groß, sportlich, schmale Gestalt, bis zu 30 Jahre alt, schwarze kurze Haare mit frei geschnittenen Ohren, asiatisches Aussehen, sprach akzentfrei hochdeutsch, trug eine schwarze hüftlange Jacke mit jeweils einem Knopf an der Brusttasche und war mit einem schwarz-karierten Dreieckstuch maskiert.

Zeugen, die Angaben zum Täter oder sonstige Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 2840 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer