Wuppertal. Die Kripo fahndet nach einem etwa 25 Jahre alten Räuber. Besonderes Kennzeichen: Der etwa 1,80 Meter große Mann hat rechts ein Veilchen.

Am Montag gegen 22.40 Uhr soll der mit schwarzer Bomberjacke und Wollmütze bekleidete Räuber einen 25-Jährigen an der Schwebebahnstation Zoo erst nach Kleingeld gefragt, dann zugeschlagen und nach der Börse des Mannes gegriffen haben.

Nach einer Rangelei flüchtete der dunkelblonde Angreifer in Richtung Sonnborner Ufer - ohne Beute. Hinweise an die Kripo unter Ruf 2840. spa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer