Wuppertal Bewegung sendet die Unterlagen.

Wuppertal. Die Wuppertal Bewegung hat nach eigener Auskunft am Dienstag der Stadtverwaltung die geforderte Bestätigung der Großsponsoren Stadtsparkasse, Barmenia, Vorwerk und W&T darüber zugesandt, dass diese ihre Spendenzusagen aufrecht erhalten. Diese Bestätigung war für den Erhalt der Förderungsbescheide notwendig geworden. "Wir hoffen, dass nun möglichst schnell weiter gearbeitet werden kann, so dass der Bau in Teilabschnitten im nächsten Frühjahr erfolgen kann", sagte Carsten Gerhardt von der Wuppertal Bewegung. rom

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer