Wuppertal, 17.10.2012

Tödlicher Überfall auf Juweliergeschäft

zurück weiter
1 von 24
  1. Am späten Mittwochnachmittag ist eine Frau bei einem bewaffneten Raubüberfall auf das Juweliergeschäft "Sedef" am Werth ums Leben gekommen, eine weitere Frau wurde verletzt.

    Am späten Mittwochnachmittag ist eine Frau bei einem bewaffneten Raubüberfall auf das Juweliergeschäft "Sedef" am Werth ums Leben gekommen, eine weitere Frau wurde verletzt.

    Foto: Peter Fichte
  2. Was sich genau vor Ort zugetragen hat ist noch nicht bekannt, sicher ist aber: Kurz nach 17 Uhr sind Schüsse gefallen.

    Was sich genau vor Ort zugetragen hat ist noch nicht bekannt, sicher ist aber: Kurz nach 17 Uhr sind Schüsse gefallen.

    Foto: Peter Fichte

Am späten Mittwochnachmittag ist eine Frau bei einem bewaffneten Raubüberfall auf das Juweliergeschäft "Sedef" am Werth ums Leben gekommen, eine weitere Frau wurde verletzt.

Umfrage

Würden Sie der Stadt Wuppertal einen Straßenbaum spenden?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Wuppertal

Schnee in Wuppertal - Fotos unserer Leser

Sturmtief Egon fegte am Freitagmorgen über Westdeutschland hinweg. Anders als in weiten Teilen von NRW brachte er in Wuppertal auch Schnee mit sich. Unsere Leser haben die weiße Landschaft auf fotografisch festgehalten. Eine Auswahl. mehr

Anzeige
Anzeige

Wuppertal

Blitzer in Wuppertal

Wuppertal. Die Wuppertaler Polizei sowie die Stadt veröffentlichen bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. An dieser Stelle finden Sie die gemeldeten Blitzer für die ganze Woche. Freitag, 20.01.: Schulweg,... mehr

Anzeige

W.Zetti

Schneeweiße Enttäuschung

W.Zettis Nachbarn und Kollegen hatten vorgesorgt für den versprochenen Wintereinbruch am vergangenen Freitag - und wurden bitter enttäuscht. Während der eine sich für seinen zehn Quadratmeter großen Garagenvorplatz eigens einen Mini-Schneepflug gebaut hatte, hatte ein anderer in seinem... mehr

Hier wird eingebrochen

VIDEOS AUS WUPPERTAL


WZ-Mobil

WZ-Mobil zu den Plänen fürs Einwohnermeldeamt

Wuppertal. Das WZ-Mobil steht am Donnerstag, 19. Januar,  um 14 Uhr am Einwohnermeldeamt am Steinweg. Dort wollen wir mit Ihnen über die Entwicklung und die Pläne der Politik für Einwohnermeldeamt und Bürgerbüros sprechen. Wer verhindert sein sollte, kann sich per E-Mail an die Redaktion... mehr

Stellervideo zur neuen Schwebebahn in Wuppertal

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

WZ-LIVETICKER

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG