Ob Vorlesungen an der Uni oder mit dem Bobby-Car rund um die Talsperre – für Kinder werden die Osterferien nicht langweilig.

wza_600x426_650031.jpg
Mit dem Bobbycar geht es rund um die Ronsdorfer Talsperre.

Mit dem Bobbycar geht es rund um die Ronsdorfer Talsperre.

dpa

Mit dem Bobbycar geht es rund um die Ronsdorfer Talsperre.

Wuppertal. Auf viele spannende Aktivitäten können sich die Kinder im Tal freuen: Zur Einstimmung auf Ostern bietet die Station Natur und Umwelt am Freitag, 26.März, eine Lehrwerkstatt für Kinder zwischen vier und acht Jahren. Gemeinsam mit den Eltern erfahren sie von 15 bis 18.30Uhr, wie man Ostereier mit Naturfarben und Blüten färben kann. Am Samstag, 27. März, kommen dann die Kleinsten auf ihre Kosten. Rund um die Ronsdorfer Talsperre findet eine Laufrad-Rallye für Kinder zwischen zwei und vier Jahren statt, die auch mit Bobby-Car oder Roller mitgefahren werden kann. Anmeldung unter Telefon 5626291.

Für wissenshungrige Kinder sind die Kinderforschertage an der Bergischen Uni genau das Richtige: Am Montag und Dienstag, 29. und 30. März, halten Professoren und Mitarbeiter des Fachbereichs Mathematik und Naturwissenschaften auf dem Campus an der Gaußstraße Vorlesungen für Kinder ab acht Jahren. Ab 9.30 Uhr geht es um Fragen wie "Warum sich Kakao in der Milch verteilt?" oder "Wie groß ist das Weltall?". Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wer sich lieber künstlerisch betätigen will, hat dazu bei einem dreitägigen Workshop der Kunstwerkstatt Süd Gelegenheit. Von Dienstag bis Donnerstag, 6.bis 8. April, erforschen Kinder von sechs bis neun Jahren die Welt der Maulwürfe. Anmeldung unter Telefon 4085472.

Von Montag bis Donnerstag, 29. März bis 1. April, warten auf Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auch im CVJM Adlerbrücke viele Abenteuer. Täglich von 9 bis 13 Uhr wird gefrühstückt, gebastelt und gesungen. Anmeldung unter Telefon 598240. Auch im Haus der Jugend in Elberfeld wird es garantiert nicht langweilig: Während der ganzen Ferien (außer von Freitag bis Montag, 2.bis 5. April) finden dort Aktivitäten für Kinder zwischen acht und 14 Jahren statt. Ein Höhepunkt ist der Mädchenzauber am Mittwoch, 31. März. Anmeldung unter 5636295.

In der WSV4Kids Fußballschule rollt in den Ferien wieder der Ball. Zwei Kurse auf dem Kunstrasen an der Nevigeser Straße werden für Mädchen und Jungen angeboten: Vom 29. März bis 1. April und vom 6. April bis 9. April. Die Teilnahme kostet 99 Euro (Verpflegung, T-Shirt). Anmeldung unter: www.wuppertalersv.com

Während der Osterferien hat die Stadt in ihren Jugendeinrichtungen wieder ein Ferienprogamm für Kinder und Jugendliche aufgelegt. Bei einigen Angeboten und in etlichen Kursen gibt es noch freie Plätze. Über das Angebot informiert die Stadt unter Telefon 563- 2638 oder -2645.

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer