Professor Karl-Heinz Kampert ist heute Abend um 19.30 Uhr in der CityKirche Elberfeld zu Gast.
Professor Karl-Heinz Kampert ist heute Abend um 19.30 Uhr in der CityKirche Elberfeld zu Gast.

Professor Karl-Heinz Kampert ist heute Abend um 19.30 Uhr in der CityKirche Elberfeld zu Gast.

privat

Professor Karl-Heinz Kampert ist heute Abend um 19.30 Uhr in der CityKirche Elberfeld zu Gast.

Wuppertal. "Schwarze Löcher und Teilchenregen aus dem All - neue Einblicke ins Universum" - der Titel des heutigen UniTal-Vortrags klingt apokalyptisch, zielt aber auf das Gegenteil: den Urknall, den Beginn des Universums. Deshalb verspricht Atmosphärenforscher Professor Karl-Heinz Kampert heute Abend um 19.30 Uhr in der CityKirche Elberfeld am Kirchplatz nicht weniger als eine Sensation.

Der Wissenschaftler der Bergischen Universität schildert die Forschungen mit dem Teilchenregen und wird den Beweis für die Geschosse aus dem All live präsentieren. UniTal ist eine Vorlesungsreihe für Wuppertal, veranstaltet von der Gesellschaft der Freunde der Bergischen Universität und der Westdeutschen Zeitung in Zusammenarbeit mit der CityKirche Elberfeld. Der Eintritt ist frei. luk

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer