Der 79-Jährige war auf der Buchenstraße gefahren und hingefallen.

Rettungswagen syb
Symbolbild

Symbolbild

Nicolas Armer/dpa

Symbolbild

Wuppertal. Ein Radfahrer ist nach einem Sturz mit seinem Fahrzeug am Montagvormittag gestorben. Laut Polizei war der 79-Jährige mit seinem Fahrrad gegen 11.15 Uhr auf der Buchenstraße unterwegs gewesen. Er fuhr bergwärts in Richtung Tunnelstraße, als er plötzlich zu Boden stürzte. Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall offenbar nicht beteiligt. Anwohner alarmierten Rettungskräfte und Polizei. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er starb. Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen des Unfalls, sich unter Telefon 0202-284-0 zu melden. red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer